Die Praxis bleibt am 30.01. + 31.01. geschlossen.

Tragen Sie weiterhin einen FFP2-Mund-Nasen-Schutz bei einem Besuch in unserer Praxis.

Praxisteam


Wir beantworten Ihnen unter anderem alle Fragen rund um den Behandlungsablauf, zur individuellen Terminplanung und Kostenübernahme der Krankenkassen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.